Unser Deutschkurs

Unser Deutschkurs richtet sich an geflüchtete Menschen, die vor ihrer Flucht inmitten oder kurz vor einem Studium standen oder bereits ein Studium in ihrer Heimat abgeschlossen haben und in Deutschland studieren möchten.

Der Sprachkurs findet viermal pro Woche von 18 - 20 Uhr statt. Lehrer-Teams, bestehend aus DaF- und DaZ-StudentInnen, unterrichten dabei eine Gruppe von max. 15 Geflüchteten.

Kerninhalt des Deutschkurses ist nicht allein die Vermittlung der Sprache, sondern auch der Kultur und Lebensweise durch eine Kombination aus theoretischem Unterricht und gemeinschaftlichen Unternehmungen. Beides sind zentrale Bestandteile für ein gelungenes Miteinander.

Sommersemester 2019

In diesem Semester bieten wir einen Sprachkurs mit dem Niveau B2.1. an. Da die Plätze für den Kurs begrenzt sind, entscheiden wir aufgrund der Reihenfolge der Anmeldung und aufgrund des Sprachzertifikats, wer zum Kurs zugelassen wird.
Der Kurs startet am 06.05.2019 und endet voraussichtlich am 27.07.2019.

Anmeldungen zum Kurs: https://forms.gle/yVp5dWM23UxgaBcZ9 

Du willst Lehrkraft werden?

Du studierst Deutsch als Fremdsprache oder Lehramt und hast Lust dich ehrenamtlich zu engagieren?
Dann bist du bei uns richtig. Werde Lehrkraft bei Students4Refugees und unterrichte wöchentlich ca. 2 Stunden (+ 1 Stunde Vor- und Nachbereitungszeit) entweder alleine oder im Team mit einer anderen Lehrkraft zusammen. Je nach Studiengang kann dein Engagement auch als Praktikum angerechnet werden.

Das bringst du mit:
  • Studium DaF oder DaZ
  • Erste Erfahrungen als DeutschlehrerIn (nicht zwingend erforderlich)
  • Erste Erfahrungen in der Erstellung von Sprachprüfungen (wünschenswert)
  • Freude an der Arbeit mit Geflüchteten
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Das bieten wir:
  • Studentisches Arbeitsumfeld auf Augenhöhe
  • Motivierte TeilnehmerInnen
  • Ein motiviertes und freundliches Team
  • Praktikumsanerkennung gemäß Studienordnung DaF/DaZ
  • Praktikumszeugnis bei erfolgreicher Teilnahme
  • Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen (Fortbildungen, Interkulturelles Training)
  • Feedback von DaF-Mitarbeiterinnen
  • Einladung zum Sommerfest von Students4Refugees

Wenn du dich angesprochen fühlst, schicke uns deine Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Immatrikulationsbescheinigung) an die folgende E-Mail-Adresse: rike@students4refugees.de 

Bewerbungsschluss ist der 26.04.2019

Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs


Folgende Unterlagen sind für die Anmeldung zum Sprachkurs notwendig:

  1. vollständig ausgefülltes Anmeldeformular
  2. Kopie des höchsten Schulzeugnisses (Hochschulzugangsberechtigung, Abitur) aus dem Heimatland und Übersetzung ins Deutsche oder Englische (erforderlich)
  3. Zertifikat des letzten abgeschlossenen Sprachkurses
  4. Kopie des Ausweises
Fragen bitte an: Rike@students4refugees.de 

Anmeldungen zum Kurshttps://forms.gle/yVp5dWM23UxgaBcZ9